Bank für Sozialwirtschaft

Unsere Produktpalette

Das Angebot der Bank für Sozialwirtschaft beruht auf den drei klassischen Säulen einer Universalbank: Kreditgeschäft, Einlagen-/Wertpapiergeschäft und Zahlungsverkehr. Das Leistungsspektrum umfasst auch spezielle Angebote für Spendenorganisationen.

Über Bank für Sozialwirtschaft

Fachbank für die Sozial- und Gesundheitswirtschaft

Der Schwerpunkt der Bank liegt auf Einrichtungen in freigemeinnütziger Trägerschaft. Dies ist historisch begründet, denn die Bank für Sozialwirtschaft wurde im Jahr 1923 von den Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland gegründet.

Kunden in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft bietet sie weitgehend individualisierte Finanzierungslösungen und umfassende begleitende Beratungsleistungen an.

Unser Standort

Karlsplatz 10
80335 München

Öffnungszeiten

Servicezeiten

Montag bis Donnerstag

8.00 bis 16.30 Uhr

Freitag
8.00 bis 14.30 Uhr