Reparatur Café Pullach

Repair Cafés sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Teilnehmer alleine oder gemeinsam mit anderen ihre kaputten Dinge reparieren. An den Orten, an denen das Repair Café stattfindet, ist Werkzeug und Material für alle möglichen Reparaturen vorhanden. Zum Beispiel für Kleidung, Möbel, elektrische Geräte, Fahrräder, Spielzeug und vieles mehr. Auch sind kundige ehrenamtliche Helfer anwesend, die Reparaturkenntnis und –fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mitbringen.

Besucher nehmen defekte Gegenstände von zu Hause mit. Im Repair Café machen sie sich gemeinsam mit einem Fachmann oder einer Fachfrau an die Arbeit. Man kann dort immer eine Menge lernen. Wer nichts zu reparieren hat, nimmt sich eine Tasse Kaffee oder Tee. Oder hilft jemand anderem bei der Reparatur. Auf dem Lesetisch liegen verschiedene Bücher zum Thema Reparatur und Heimwerken – immer gut als Inspirationsquelle.

Was können Sie zum Reparatur-Café Pullach mitbringen?

Alle kaputten Sachen, wie Spielzeug, Schmuck, Fahrräder, Stereo-Anlagen, PC, Laptops, Drucker, Handys (ggf. mit Schaltplänen für die Geräte), usw.
Hinweis: bei 220 V-Elektrogeräten mit hoher Leistung besteht bei einem Defekt die Neigung, einen Brand zu verursachen (Toaster, Kaffeemaschinen, Heizlüfter, Föhn etc.). Hier ist die Reparaturfähigkeit eingeschränkt.


Unser Sortiment

Alle kaputten Gegenstände, die ein zweites Leben verdient haben.

Unser Standort

Jaiserstraße 2
82049 Pullach

Kontakt

Hans-Werner Thürk
Telefon: 089/79367962.  www.pullach.bund-naturschutz.de reparaturcafe.pullach@gmail.com

Öffnungszeiten

jeden 4. Samstag im Monat
ca. 14:00 bis 19:00 Uhr
Zurück zur Übersicht