ambré

Die Tees stammen allesamt aus fairem und nachhaltigem Anbau und wir kaufen sie direkt in Nepal in den Gärten ein. Unser Fairständnis geht dabei über die bloße faire Vergütung der am Teeanbau Beteiligten hinaus. So stammen ambré-Tees von Plantagen, die sich neben dem Code of Conduct, der z. B. Kinderarbeit oder eine 7-tägige Arbeitswoche verbietet, zusätzlich Corporate Social Responsability-Programmen verschrieben haben. Daneben sichern wir unseren Handelspartnern ein Bezugsgebiet zu, sodass sie sich mit den Tees ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ihres Sortiments aufbauen können.

Die Nachhaltigkeit im Anbau garantiert zudem eine hohe unverwechselbare Ergiebigkeit der Tees:

1 gehäufter Teelöffel genügt so für eine große Tasse (bis 300 ml) und 2 Aufgüsse sind in derselben Aromenintensität zu erhalten.

Unsere Schwarztees Malty Magic und Noble Touch sowie unser Grüntee Fruity Green sind naturbelassen (ohne Zusätze oder Aromen), biozertifiziert und für Veganer und Allergiker geeignet.

Zu kaufen gibt es sie in folgenden Ladengeschäften:
Herrmannsdorfer (Bogenhausen, Haidhausen und Altstadt) und WAM-Shopping (Untermenzing)

Zu probieren gibt es sie außerdem im Café del Fiore (Maxvorstadt – Ausschank &Verkauf), Feine Esserei (Nymphenburg-Neuhausen), Butterbrot (Schwabing – Ausschank & Verkauf), KaffeeKüche (nur Ausschank, Haidhausen), Culinarium Solln (Ausschank & Verkauf)


Unser Sortiment

Biotees aus Nepal

Unser Standort

nur Onlineshop
80797 München

Kontakt

kundenservice@ambre-tee.de
www.ambre-tee.de
Stephanie Twele

Öffnungszeiten

Bestellungen sind jederzeit möglich
Zurück zur Übersicht