Alle Shops im Überblick

hessnatur Store München

Natürlich in Schwabing Mode aus Naturmaterialien, die vom Anbau bis zum Kleiderbügel sozial und ökologisch Fair produziert wird.

OHNE der verpackungsfreie Supermarkt

Unverpacktes Einkaufen kommt nach München! Wir bieten ein vegetarisches Vollsortiment und alles was das Zero Waste Herz begehrt. Kommt vorbei und lasst euch von unserem Angebot überraschen oder genießt einen Kaffee in unserem Bistro.

Mundraub.org

Über 30.000 Menschen engagieren sich sowohl online, als auch im realen Leben, um öffentlich frei zugängliche Obstbäume, Kräuter, Sträucher und Nussbäume zu veröffentlichen und miteineinander zu teilen, gemeinsame Pflanz- und Ernteaktionen durchzuführen, oder in regionalen Gruppen auszutauschen. In München gibt es bereits über 500 eingetragene Fundorte. Lecker!

Ethikbank

Die EthikBank investiert nur in nach ethischen, sozialen und ökologischen Kriterien ausgewählte Fonds. Neben negativen Ausschlusskriterien wie Atomkraft und Kinderarbeit ist dabei auch ein positives Engagement der Firmen wesentlich. In München gibt es acht Geldautomaten der Genossenschaftsbanken, die Mitglied im BankCard-ServiceNetz sind. Wer bei der Ethikbank sein Girokonto hat, kann sich sein Geld aber auch an (fast) allen Geldautomaten der Volks- und Raiffeisen Banken auszahlen lassen.

Freie Lastenradler

Leih Dir in München kostenlos ein Lastenrad aus. Durch das Projekt Freie Lastenradler geht das schnell und einfach. Möglich machen das engagierte Unterstützer, Sponsoren, Stationen und Die Lastenradler. BUCHEN - LASTENRADELN - FERTIG!

VANOOK

VANOOK Taschen - designed und produziert in einer kleinen Manufaktur in München. Die Kollektion besteht aus acht verschiedenen Modellen in jeweils sechs verschiedenen Farbkombinationen Die Entwürfe sind nicht nur zeitlos und modern, sondern auch funktional und robust.

Stoffwechsel Second-Hand

Farbe ist Programm im stoffwechsel: Unter dem Motto frech, funky, retro reicht das Sortiment von Damen- und Herrenmode über Vintage-Bekleidung und Schmuck bis hin zu Wohnaccessoires.

lebhaft

Auf gut 70 Quadratmetern geht das Herz des Sammlers und Liebhabers auf: Biedermeier- und restaurierte Art-Deco-Möbel , imposante Ölgemälde, edles Kaffeegeschirr oder elegante Kristallgläser. Wie in allen Läden der diakonia sind die Gegenstände gespendet.

kaufhaus diakonia

Auf 1.200 Quadratmeter gibt es Porzellan und Bücher, Küchenbuffets, Sofas, Kühlschränke, Waschmaschinen, Bücher, Büromöbel und Kleidung für Alt und Jung. Alle Artikel sind Spenden. Sie sind gebrauchsfähig und wurden zuvor fachgerecht auf Funktionalität und Sicherheit überprüft.

wertstoff#4

Im WertStoff #4 gibt es coole Kleidung für junge und junggebliebene Kunden. Hier gibt es lässige Looks, ob zum Sport, für die Party oder für unterwegs. In dem Ladengeschäft wird ausschließlich gespendete Ware verkauft.

kleidsam für Kinder

Im kleidsam für Kinder werden Kindermode, Spielzeug und Schuhe (Erst- und Zweitware) für Kinder bis 12 Jahre verkauft. Im geschmackvollen Ambiente gibt es gespendete Kinderkleidung bis Größe 152 und gut erhaltenes Spielzeug von Haba, Brio, Lego, Playmobil.

DearGoods I

Wir sind der erste Klamotten und Lifestyle Laden mit dreifach freundlichem Konzept: Bei uns sind alle Produkte vegan + bio + fair. ♥ ♥ ♥

Lastenrad an der LMU

Lastenrad Antje ist nicht nur eine praktische Transportmöglichkeit für deine Einkäufe sondern auch für deine Kinder! Die Sitze haben Haltegurte für vier Kinder.

Das Fairphone - Ein erster Schritt in Richtung Fair

Handys sind unverzichtbar geworden. Dennoch haben viele Smartphone-Benutzer*innen ein schlechtes Gewissen beim Kauf eines neuen Handys. Für die Produktion benötigt es unzählige Rohstoffe, die oftmals unter menschenunwürdigen Bedingungen abgebaut und hergestellt werden. Darüber hinaus zerstört die Produktion durch Chemikalien, großem Wasserverbrauch und Co² die Umwelt. Damit du mit besserem Gewissen telefonieren, chatten und surfen kannst, gibt es aber ein Smartphone auf dem Markt, welches mehr Nachhaltigkeit verspricht und zumindest versucht, die Standards fairer zu gestalten: Das Fairphone...

M7

Im M7 in Ebersberg finden Liebhaber von Secondhand Ware Damenmode, Kleinmöbel, Hausrat und Gesellschaftsspiele. Vom Erlös der gespendeten Waren werden Arbeitsplätze für Menschen geschaffen, die lange ohne Arbeit waren.

ThokkThokk

Markantes, minimalistisches, energiegeladenes Grafikdesign trifft ökologisch und fair produzierte Kleidung. Ohne Kompromisse, mit Liebe zum Detail entsteht Designerkleidung.

Repair Café in der WerkBox³

Staubsauger röhrt? Radio rauscht? Handy spinnt? Defekte Geräte müssen nicht gleich im Müll landen. Ab damit ins Repair Café: ehrenamtlich Bastler und Tüftlerinnen helfen Dir, Deine Lieblingsteile wieder flott zu machen. Schöne gemeinsame Zeit inklusive...

Repair Café Menzing

Das Repair Café Menzing gibt es seit Oktober 2015 und freut sich über viele, die Lust haben mitzumachen beim subversiven werkeln und reparieren. Denn: Repair Cafés offenbaren auch eine KULTURKRITISCHE HALTUNG. Wir sind die REBELLEN, die sich über die subtilen Methoden und Ge-/Verbote der Industrie hinwegsetzen. Übrigens: Repair Cafés sind keine Konkurrenz für Handwerksbetriebe! Es gibt nämlich auch etliche Reparaturen, da müssen Profis ran und an diese werden wir die Besucher dann regelmäßig weiterverweisen.<br /> Wir leben nachhaltig! Reparieren macht Spaß und gemeinsam mit Ihnen noch viel mehr!

Mutter Erde - Naturkost & Imbiss

Einer der ältesten Bio-Läden in München! Regionale Produkte im Regal, vegan/vegetarischer Imbiss und Frühstück auf den Teller! Guten Appetit!

Tushita Teehaus

In unserem kleinen aber feinen Teehaus im Münchner Glockenbachviertel dreht sich alles um Tee und heißes Wasser. Ein täglich wechselndes veganes Menü, sowie hausgemachte Kuchen und Desserts, von denen stets einige zucker- und glutenfrei sind, sind ein weiterer Bestandteil unseres Teehauses.