Alle Shops im Überblick

kaufhaus diakonia

Auf 1.200 Quadratmeter gibt es Porzellan und Bücher, Küchenbuffets, Sofas, Kühlschränke, Waschmaschinen, Bücher, Büromöbel und Kleidung für Alt und Jung. Alle Artikel sind Spenden. Sie sind gebrauchsfähig und wurden zuvor fachgerecht auf Funktionalität und Sicherheit überprüft.

wertstoff#4

Im WertStoff #4 gibt es coole Kleidung für junge und junggebliebene Kunden. Hier gibt es lässige Looks, ob zum Sport, für die Party oder für unterwegs. In dem Ladengeschäft wird ausschließlich gespendete Ware verkauft.

kleidsam für Kinder

Im kleidsam für Kinder werden Kindermode, Spielzeug und Schuhe (Erst- und Zweitware) für Kinder bis 12 Jahre verkauft. Im geschmackvollen Ambiente gibt es gespendete Kinderkleidung bis Größe 152 und gut erhaltenes Spielzeug von Haba, Brio, Lego, Playmobil.

DearGoods I

Wir sind der erste Klamotten und Lifestyle Laden mit dreifach freundlichem Konzept: Bei uns sind alle Produkte vegan + bio + fair. ♥ ♥ ♥

Lastenrad an der LMU

Lastenrad Antje ist nicht nur eine praktische Transportmöglichkeit für deine Einkäufe sondern auch für deine Kinder! Die Sitze haben Haltegurte für vier Kinder.

Das Fairphone - Ein erster Schritt in Richtung Fair

Handys sind unverzichtbar geworden. Dennoch haben viele Smartphone-Benutzer*innen ein schlechtes Gewissen beim Kauf eines neuen Handys. Für die Produktion benötigt es unzählige Rohstoffe, die oftmals unter menschenunwürdigen Bedingungen abgebaut und hergestellt werden. Darüber hinaus zerstört die Produktion durch Chemikalien, großem Wasserverbrauch und Co² die Umwelt. Damit du mit besserem Gewissen telefonieren, chatten und surfen kannst, gibt es aber ein Smartphone auf dem Markt, welches mehr Nachhaltigkeit verspricht und zumindest versucht, die Standards fairer zu gestalten: Das Fairphone...

M7

Im M7 in Ebersberg finden Liebhaber von Secondhand Ware Damenmode, Kleinmöbel, Hausrat und Gesellschaftsspiele. Vom Erlös der gespendeten Waren werden Arbeitsplätze für Menschen geschaffen, die lange ohne Arbeit waren.

ThokkThokk

Markantes, minimalistisches, energiegeladenes Grafikdesign trifft ökologisch und fair produzierte Kleidung. Ohne Kompromisse, mit Liebe zum Detail entsteht Designerkleidung.

Repair Café in der WerkBox³

Staubsauger röhrt? Radio rauscht? Handy spinnt? Defekte Geräte müssen nicht gleich im Müll landen. Ab damit ins Repair Café: ehrenamtlich Bastler und Tüftlerinnen helfen Dir, Deine Lieblingsteile wieder flott zu machen. Schöne gemeinsame Zeit inklusive...

Repair Café Menzing

Das Repair Café Menzing gibt es seit Oktober 2015 und freut sich über viele, die Lust haben mitzumachen beim subversiven werkeln und reparieren. Denn: Repair Cafés offenbaren auch eine KULTURKRITISCHE HALTUNG. Wir sind die REBELLEN, die sich über die subtilen Methoden und Ge-/Verbote der Industrie hinwegsetzen. Übrigens: Repair Cafés sind keine Konkurrenz für Handwerksbetriebe! Es gibt nämlich auch etliche Reparaturen, da müssen Profis ran und an diese werden wir die Besucher dann regelmäßig weiterverweisen.<br /> Wir leben nachhaltig! Reparieren macht Spaß und gemeinsam mit Ihnen noch viel mehr!

Mutter Erde - Naturkost & Imbiss

Einer der ältesten Bio-Läden in München! Regionale Produkte im Regal, vegan/vegetarischer Imbiss und Frühstück auf den Teller! Guten Appetit!

Tushita Teehaus

In unserem kleinen aber feinen Teehaus im Münchner Glockenbachviertel dreht sich alles um Tee und heißes Wasser. Ein täglich wechselndes veganes Menü, sowie hausgemachte Kuchen und Desserts, von denen stets einige zucker- und glutenfrei sind, sind ein weiterer Bestandteil unseres Teehauses.

MilchHäusl

MilchHäusl im englischen Garten

Ansoho Atelier & Shop

Die Kollektion ist puristisch, feminin und durchdacht. Ansoho steht für Achtsamkeit gegenüber der Natur und den Menschen. Seit Sommer 2015 hat das Berliner Stricklabel Ansoho im Münchner Dreimühlenviertel in einem bezauberndem Ladenatelier eine neue Heimat gefunden.

GLS Bank

Die weltweit erste Bank für sozial-ökologische Geldanlagen und zur Finanzierung nachhaltiger Unternehmen und Projekte. GLS Bank das macht Sinn. Wir finanzieren: Transparenz-Garantie, ökologische Landwirtschaft, erneuerbare Energien, gemeinschaftliches Wohnen, soziale Einrichtungen, Schulen, Kindergärten, und viele weitere sinnstiftende Ideen. Wir finanzieren nicht: Atomkraft, Rüstung, Kinderarbeit, Agrogentechnik, Ideen ohne Zukunft.

ambré

Tees von ambré Exklusive Highgrowns – direkt in Nepal fair bezogen. ambré-Tees stammen aus Nepal, direkt von den höchstgelegenen Plantagen der Welt. Sie zählen damit zu den besonders edlen und köstlichen Highgrown Teas, die erst in Lagen ab 2.000 Höhenmetern zu finden sind. Da Tee auf dieser Höhe langsamer wächst, kann er nicht so oft geerntet werden. Der Tee hat damit mehr Zeit, um sein unvergleichliches Aroma zu entwickeln.

SPARDA-Bank

Die Münchner Genossenschaftsbank setzt nicht auf Gewinnmaximierung. Seit 2011 veröffentlicht die Bank neben einem Finanzbericht auch eine Gemeinwohlbilanz. Dabei stehen nicht Gewinn und Profit im Fokus, sondern Investitionen in Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt.

Galerie Café Käthe

Lecker Kaffee und Kuchen!

Fairkauf Handelskontor eG

Produkte aus aller Welt erwarten Sie. Tauchen Sie ein in die Welt fremder Düfte und Geschmäcker. Erleben Sie die Vielfalt fremder Kulturen. Ihr Einkauf bei uns wird zu einer kleinen Weltreise. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrer Entdeckungsreise.

Weltladen Feldmoching

Weltladen Feldmoching, einzigartig im Münchner Norden, das Fachgeschäft für Fairen Handel mit einem Lebensmittelsortiment Bio+fair, sowie einem breiten Angebot an fair gehandelter Handwerkskunst überwiegend aus den Ländern des Südens