Alle Shops im Überblick

Öko & Fair Umweltzentrum

Fair-Café - Öko und Fair Hofladen - Bio-Catering - Bildungsveranstaltungen - eCarsharing - Repair Café - Pflanzentauschbörse - Büchertauschbörse - Bibliothek - Videothek, plastikfreie Zone, solidarische Imkerei, Fairteiler Hofladen (Online-Shop)

ME&MAY Atelier

Im Jahr 2011 gründeten Melissa Knorr und Mathilde Feuillet das Label ME&MAY in München. Der Name entsteht aus den Vornamen der beiden Designerinnen und das “Y” steht für das Schlichte und Einfache.

Das wandernde Lastenrad

Das Lastenrad Daniel zieht alle vier Wochen von einer Station zur nächsten. Und ist sicher auch bald in deiner Nähe. Die Stationen sind Cafés, kleine Läden, Stadtteilbüros, soziale Einrichtungen, Büros, Schulen, Kindergärten usw. Danke, dass ihr Daniel unentgeltlich beherbergt und verleiht! Mit dabei sind z.B. die Bäckerei Neulinger und die Werkstatt r 18 in München.

Veganista

Vegan, bio, fair: Die schönen Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires bei Veganista machen auch dann noch Freude, wenn man überlegt, wo sie herkommen. Zu finden: mitten in der Maxvorstadt, U-Bahn Odeonsplatz oder Königsplatz.

HAUBER - THE ORGANIC HAIR SALON

HAUBER – THE ORGANIC HAIR SALON bietet aus einer Hand ein breites Servicespektrum, angefangen von Trendfrisuren über Organic Make-up, bis hin zu Styling, Haarpflege Treatments und einem Organic Hair & Beauty Store.

BUBE&DAME

Internationale Labels: Eco- und Fairtrade-Mode

Repair Café im HEI, Haidhausen

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Wegwerfen? Warum sollte man! Im Haus der Eigenarbeit könnt ihr an festen Terminen, 4-5 mal im Jahr, eure kaputten Sachen mit oder ohne Hilfe reparieren!

beauty & nature

Ausprobieren, Staunen, Verweilen: beauty and nature ist mehr als nur ein Laden für Natur­kosmetik und ökologische Mode: Wir sind ein Unter­nehmen, das sich einem achtsamen Umgang mit natürlichen Res­sourcen verpflichtet fühlt und eine respekt­volle Haltung gegenüber Mensch und Natur einnimmt.

TOBS - the organic beauty store

Zertifizierte, handverlesene Premium-Naturkosmetik. TOBS - the organic beauty store bietet das Beste an certified organic skincare, make-up, men care, haircare, barber, mom and baby care, apothecary.

BrauchBar - Der Kostenlosladen

Einen Umsonst-Flohmarkt findest du in der BrauchBar am Leonrodplatz. Hier werden gebrauchte Gegenstände angeboten. Der große Unterschied hierbei ist: Es ist ein Geben und Nehmen, ganz ohne Geld und Tausch.

Für Leseratten: Bücher-Tausch im Eine Welt Haus

In den Bücherregalen im EineWelt Haus kannst du neue Schätze für deinen Leseschrank finden oder alte aussortieren ohne sie wegwerfen zu müssen. Der Büchertausch ist natürlich kostenlos. Die Bücher-Regale im Eine Welt Haus würden sich über Neuzugang freuen!

Das ShiftPhone

Zugegeben - es gibt keine 100% fairen Handys. Besser ist es nach wie vor, einfach das Alte zu behalten: Besser für die Umwelt, Menschen und Ressourcen. Aber es gibt neben dem Fairphone ein zweites Smarthphone auf dem Markt, das eine mögliche Alternative zu herkömmlichen Smartphones bietet: Das ShiftPhone. Das kleine Familienunternehmen aus der Region Frankfurt am Main will ebenfalls faire, nachhaltige Handymodelle herstellen.

Foodsharing Fairteiler im EineWeltHaus

Zentral gelegen im EineWelt Haus findet ihr den ersten Fair-Teiler Münchens. Besonderer Vorteil hier ist, dass er fast jeden Tag geöffnet hat - und das bis 22 Uhr!

kleidsam

kleidsam, der Secondhand Laden für individuelle und hochwertige Damenmode in Neuhausen, verkauft ausschließlich gespendete Ware (Erst- und Zweitware). Vom Verkaufserlös werden Arbeitsplätze für Frauen geschaffen, die alle lange ohne Arbeit waren.

ruxan designladen & online shop

Designschauplatz München & Online shop. Deine Informationsplattform für nachhaltiges Design der Zukunft! Geschenke, Schmuck, Taschen, Wohnen - Geschenkideen, die Gutes tun und Geschichten erzählen von Menschen aus aller Welt.

hessnatur Store München

Natürlich in Schwabing Mode aus Naturmaterialien, die vom Anbau bis zum Kleiderbügel sozial und ökologisch Fair produziert wird.

OHNE der verpackungsfreie Supermarkt

Unverpacktes Einkaufen kommt nach München! Wir bieten ein vegetarisches Vollsortiment und alles was das Zero Waste Herz begehrt. Kommt vorbei und lasst euch von unserem Angebot überraschen oder genießt einen Kaffee in unserem Bistro.

Mundraub.org

Über 30.000 Menschen engagieren sich sowohl online, als auch im realen Leben, um öffentlich frei zugängliche Obstbäume, Kräuter, Sträucher und Nussbäume zu veröffentlichen und miteineinander zu teilen, gemeinsame Pflanz- und Ernteaktionen durchzuführen, oder in regionalen Gruppen auszutauschen. In München gibt es bereits über 500 eingetragene Fundorte. Lecker!

Ethikbank

Die EthikBank investiert nur in nach ethischen, sozialen und ökologischen Kriterien ausgewählte Fonds. Neben negativen Ausschlusskriterien wie Atomkraft und Kinderarbeit ist dabei auch ein positives Engagement der Firmen wesentlich. In München gibt es acht Geldautomaten der Genossenschaftsbanken, die Mitglied im BankCard-ServiceNetz sind. Wer bei der Ethikbank sein Girokonto hat, kann sich sein Geld aber auch an (fast) allen Geldautomaten der Volks- und Raiffeisen Banken auszahlen lassen.

Freie Lastenradler

Leih Dir in München kostenlos ein Lastenrad aus. Durch das Projekt Freie Lastenradler geht das schnell und einfach. Möglich machen das engagierte Unterstützer, Sponsoren, Stationen und Die Lastenradler. BUCHEN - LASTENRADELN - FERTIG!