12.06.2019

Herrschaft der Konzerne? Lobbyismus und Gemeinwohl

Der Wechsel von Politikern in Aufsichtsräte von Konzernen - und zurück, Büros der Interessenvertretung von Unternehmen und Verbänden in Berlin und Brüssel: Welche Kräfte nehmen Einfluss auf Parlamentarier und Regierungsvertreter? In welchen Interessenskonflikten entstehen ihre Entscheidungen? Gibt es mehr Lobbyismus als die Demokratie erlaubt?

 



Mit: Hartmut Bäumer, Jurist und Vorstandsmitglied von Transparency International Deutschland e.V. und Horst Konietzny, Autor und Regisseur, München

In Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie

Eintritt frei

Wann?
Donnerstag, 27. Juni 2019, 19 Uhr

Wo?
BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung, Herzog-Wilhelm-Str. 1, München

geschrieben von: Nord Süd Forum München e.V.
zurück zur Übersicht