01.02.2016

Hamburg verbietet Kaffee-Kapseln


Hamburg verbietet es ihren Mitarbeitern, Nespresso-Kapseln zu kaufen – zumindest auf Staatskosten.
Ein neues, 150-seitiges Bürokratie-Werk macht Beamten und Angestellten noch einige andere Vorschriften: Neben den Kapseln sind auch Mineralwasser aus Einwegflaschen und chlorhaltige Putzmittel verboten.

Hier geht`s zum Artikel. 

geschrieben von: NoSFo
zurück zur Übersicht