18.04.2018

Filmcafe in Trudering ‘The true Cost – Der Preis der Mode’

Billige Bekleidung überschwemmt unsere Läden, viele Kleidungsstücke werden so gut wie nie getragen oder schnell entsorgt. Der Erfolg von Billigmode ist ungebrochen. Doch wer zahlt den wirklichen Preis für diese Entwicklung? Wie kann es sein, dass Kleidung bei uns so wenig kostet?

THE TRUE COST – Der Preis der Mode macht sich auf die Suche und verfolgt eindrucksvoll den Weg, den die Kleidung macht, bevor sie zu uns ins Geschäft kommt. Die bedrückende Antwort auf die Frage ist: Es darf nicht sein!

Es gibt kaum einen Markt, bei dem Schein und Realität so weit auseinander liegen wie bei der Bekleidungsindustrie. Auf der einen Seite gibt es Modeschauen mit Starmodels und rotem Teppich, auf der anderen Seite wird die Kleidung zumeist unter sklavenähnlichen Bedingungen in sogenannten Dritteweltländern produziert. Die Ausbeutungskette, die hinter jedem einzelnen Kleidungsstück steckt, wird unsichtbar hinter der Glamourwelt der Modeindustrie.

Wann: 30. April 2018 | 07:30 Uhr - 10:00 Uhr

Wo: Kulturzentrum Trudering Wasserburger Landstraße 32, 81825 München

Eintritt: frei

Veranstaltungswebsite: www.truderingimwandel.de

geschrieben von: NoSFo
zurück zur Übersicht