22.04.2017

Aktionskonferenz Münchner Tag der Menschenrechte 2017

Vom 1.-10. Dezember 2017 finden wieder die Münchner Tage der Menschenrechte statt. Als Impuls und Vorbereitung für die Aktionswoche lädt das Nord Süd Forum München herzlich zur Aktionskonferenz ein. Die Frage, die wir uns stellen: Wie wollen wir die Aktionswoche zum „Münchner Tag der Menschenrechte“ im Dezember 2017 gestalten? Bringen Sie Ihre Ideen zum Münchner Tag der Menschenrechte mit. Nur gemeinsam können wir die Menschenrechte stark machen.

Samstag, 22. April 2017 10 bis 17 Uhr
im münchner zukunftssalon, Waltherstr. 29, Rückgebäude 2. Stock U-Bahn-Station Goetheplatz
Anmeldung bitte bis Sonntag, den 9. April 2017 an info@nordsuedforum.de mit vollständigem Namen und Name der Gruppe / Organisation.

Die Teilnahme inklusive Verpflegung ist kostenlos. Wir werden gemeinsam im Restaurant Marechiaro vegetarisch zu Mittag essen. Wer nicht auf Fleisch verzichten möchte, kann das bei der Anmeldung gerne angeben.

Programm

Samstagvormittag (10-13h): Menschenrechte in der Stadt – Lernen von Nürnberg Begrüßung Kai Schäfer, Nord Süd Forum München e.V. Nürnberger Erfahrungen mit der kommunalen Menschenrechtsarbeit Helga Riedl, Projektleiterin im Menschenrechtsbüro der Stadt Nürnberg Impulse – auf dem Weg zur Menschenrechtsstadt München

Samstagnachmittag (14-17h): Menschenrechte in München – Engagement sichtbar machen Planung „Münchner Tag der Menschenrechte 2017“  Gestaltung einer Aktionswoche für Menschenrechte  Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit  Verabredungen – wie machen wir weiter Ausklang (ab 17h) Raum für Austausch und Gespräche Anmeldung

 

 

geschrieben von: NoSfo
zurück zur Übersicht